ENDLICH: Die austauschbare PU, die Ihre Motoren jahrelang laufen lässt

replaceable PU on a white background
Wir haben großartige Neuigkeiten für die Eskate-Community – 100-MM-PU und 90-MM-PU sind jetzt beide austauschbar!

Als jemand, der sich seit über 2 Jahren intensiv mit dem Bau und der Verwendung von Elektro-Skateboards beschäftigt, bin ich mit Nabenmotoren sehr vertraut. Da ich diese Nabenmotoren so gut kenne, bin ich fest davon überzeugt, dass  Meepos austauschbares PU Fahrern einen großen Vorteil bietet.

Wir alle wissen, dass Nabenmotoren bei aggressiver Fahrt sehr heiß werden. Das ist einfach eine Tatsache.

Und manchmal kann es in der Nabe über 150 Grad Celsius heiß werden, wenn es unter extremer Belastung gefahren wird. Das ist zwar eine Menge Hitze, aber es ist etwas Unvermeidliches. Wer behauptet, das Hitzeproblem gelöst zu haben, ist nicht ehrlich. 1080 Watt aus 2-Rad-Motoren herauszuholen, ist nie etwas, um cool zu bleiben.

Anfang 2017 wurden einige Motoren mit Temperatursensoren zum Schutz vor Überhitzung geliefert. Dies führte dazu, dass das Board hin und wieder nicht mehr funktionierte, insbesondere nach einer langen Bremse (Bremsen erzeugt mehr Wärme als bergauf). Vor allem diese Motorschutz-Idee machte das Fahren langweilig und nahm die Freude daran. Meiner Meinung nach fahren wir nicht, um einen Motor oder einen Magnetchip zu schützen. Wir fahren so, wie wir wollen (und so aggressiv, wie wir wollen) und wir wollen nicht langsamer werden, nur um einen verdammten Chip zu schützen. Das ist die Freiheit und das Wesen des elektrischen Skateboardens.

Daher werden wir keinen Temperatursensor in einem Motor anbringen und die Stromversorgung unterbrechen. Selbst wenn die Motoren etwas Hitze bekommen, funktionieren sie immer noch großartig. Es stimmt, dass gebrauchte Motoren mit der Zeit etwas weniger Leistung haben als neue. Wir haben gesehen, dass bei einer Fahrt über 1000 km die Leistung des Nabenmotors um etwa 5 % abfällt. Und auf den folgenden 3000 km Fahrt gibt es weitere 3-5% Abfall. Dies ist keine Tatsache, sondern eine grobe Vermutung aus meiner eigenen Fahrerfahrung. Deine Geschwindigkeit bergauf ist etwas langsamer als bei einem neuen Board und dein Bremsweg wird länger. Aber Sie werden es nicht bemerken, weil es nur langsam passiert, Stück für Stück. Sobald Sie ein neues Board zum Vergleichen bekommen, werden Sie es erkennen.

Also, was haben wir bei Meepo beschlossen, um dieses Problem zu lösen? Unsere Lösung besteht darin, auch die Magnetchips zu ersetzen. Der Grund, warum ein Radnabenmotor immer schwächer wird, liegt in den Magnetchips. Sie haben eine geringere Hitzetoleranz und verlieren durch Gebrauch und Alterung an Magnetkraft.

Sie können 90-mm-PU für Ihre 100-mm-Motoren verwenden. Und umgekehrt können Sie 100-mm-PU auf Ihren 90-mm-Motoren montieren.

In der Meepo-Motor-PU ersetzen Sie die PU und den Magnetchip zusammen. Dieser PU-Ersatz verleiht Ihnen von außen einen besser aussehenden, glänzenden neuen Motorlook sowie einen neu ersetzten Magnetchip im Inneren, um den Motor so stark wie einen neuen zu machen!

Ersatz-PU finden Sie in unserem Zubehör:

  1. 100 mm austauschbare PU-Manschetten für Nabenmotor: 
  2. 90 mm austauschbare PU-Manschetten für Nabenmotor: 

 

Sehen Sie sich hier den Anfang des Videos an, während ich Meepos neue austauschbare PU vorführe: 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Weiterlesen

meepo workshop
many boards on the shelves
6 Years in the making

6 Years in the making

6 Years in the making

120,000+ Meepo Riders

5,100+ 5-Star Reviews

112,740T CO₂ Reduction