Sicherheit bei Elektro-Skateboards – 10 wichtige Tipps

E-Skateboards machen Spaß! Aber sie sind auch schnell und erfordern Vorsicht auch in Bereichen, in denen keine anderen Verkehrsteilnehmer sind. Es gibt bestimmte Sicherheitsmaßnahmen, die jeder Fahrer beim Fahren eines elektrischen Skateboards treffen muss.

Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, wie Sie sich schützen können - und sicherstellen, dass Sie von Ihren fantastischen Fahrten sicher nach Hause kommen und das bestmögliche elektrische Skateboard-Erlebnis haben!

  1. Tragen Sie einen Helm. Ein Helm ist ein absolutes Muss, bei jeder Fahrt, auch wenn es „nur ums Überqueren der Straße“ geht. Keine Ausreden.

  2. Tragen Sie zusätzliche Schutzausrüstung - je mehr desto besser. Handgelenkschützer oder Handschuhe, Ellbogenschützer und Knieschützer sind ein großes Plus. Besonders wenn Sie Anfänger sind oder mit extremen Geschwindigkeiten fahren, sind lange Kleidung und Schutzwesten sehr zu empfehlen. Und weißt du was – es sieht sogar cool aus!

  3. Führen Sie regelmäßig grundlegende Wartungsarbeiten durch. Testen Sie unbedingt vor jeder Fahrt die Bremsfunktion, um sicherzustellen, dass sie funktioniert. Verwenden Sie ein T-Tool, um die Räder nach einigen Kilometern Fahrt nachzuziehen. Sehen Sie sich unsere Tipps zur Wartung des Meepo-Boards an.

  4. Stellen Sie sicher, dass Sie gesehen werden - verwenden Sie elektrische Bordbeleuchtung und beleuchten Sie auch Ihren Helm oder Oberkörper, wenn Sie nachts fahren. Tragen Sie grelle Farben, fluoreszierende Farben oder sogar Kleidung mit retroreflektierenden Streifen.

  5. Seien Sie vorsichtig, fahren Sie langsamer, wenn Sie andere Personen oder Fahrzeuge sehen, und geben Sie allen anderen Vorfahrt. Fahren Sie nicht auf nasser Straße und hören Sie keine Musik, während Sie auf Ihrem Skateboard sitzen.

  6. Fahren Sie nicht über Ihr Können hinaus, sowohl in Bezug auf den Ort als auch auf die Geschwindigkeit. Es ist in Ordnung, langsam zu fahren. Sie haben vielleicht nicht 1000 Stunden auf einem Elektro-Skateboard verbracht wie „der coole Typ“ im Youtube-Video.

  7. Planen Sie für den schlimmsten Fall ein - bringen Sie einen Erste-Hilfe-Kasten mit, ein Telefon, eine Karte, auf der die Telefonnummern Ihrer Notfallkontakte notiert sind. Achten Sie auf ausreichenden Versicherungsschutz.

  8. Lassen Sie keine unerfahrenen Fahrer auf Ihr Board. Und selbst wenn sie nur ein paar Meter fahren wollen, lassen Sie sie einen Helm tragen.

  9. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie kleine Kinder fahren lassen. Die American Academy of Pediatrics (AAP) berichtete, dass kleine Kinder ein schlechtes Gleichgewicht haben, ihre Fähigkeiten überschätzen, keine Erfahrung mit kritischem Denken und räumlicher Distanz haben Urteilsvermögen, sind weniger koordiniert, zeigen langsamere Reaktionszeiten und mehr. Achten Sie darauf, Ihre Kinder genau zu beaufsichtigen, wenn sie ein elektrisches Skateboard fahren, und lassen Sie sie niemals auf Straßen oder anderen gefährlichen Orten fahren.

  10. Gehen Sie nicht in die Nähe des Gegenverkehrs und versuchen Sie, sich so weit wie möglich von Autos und Lastwagen fernzuhalten. Vergiss nicht, dass die meisten Leute denken, dass du ein normales Skateboard fährst und nicht erwarten, dass du mit 20 mph bergauf fährst.


Fazit: Sicherheit ist ein Lebensstil, der sicherstellt, dass Sie noch viele weitere lustige Skateboardfahrten genießen werden. Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, ob Sie weitere Sicherheitsvorschläge haben. Weitere Informationen finden Sie auf dem YouTube-Kanal Meepo Board

Bildquelle> Abdulhadi Aljazaeri

Weitere Einblicke in die Sicherheit von Elektro-Skateboards finden Sie in der Wissensdatenbank.

1 Kommentar

Dear Mr. Kieran!
You wrote nicely about how to ride a board safely, but you didn’t even mention the fire hazard of lithium-ion batteries because I myself bought a V4 ER from you, thanks!

Marin 08 August, 2022

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft