Featured Meepo Rider – treffe Jonas Frissen aus Deutschland

meepo board rider sunset

Jonas lebt in Deutschland nur wenige Kilometer von der Grenze zu den Niederlanden entfernt. Er studiert Betriebswirtschaftslehre in Aachen und arbeitet in einer Carbonfaser-Produktion. Letztes Jahr hat er zusammen mit seiner Freundin Andrea an unserem Videowettbewerb teilgenommen.

1. Wie haben Sie zum ersten Mal von Meepo gehört?

Ich interessiere mich schon seit einiger Zeit für Motorskateboards. Nachdem ich in meinem letzten Urlaub in San Francisco ein Boosted Board getestet hatte, wusste ich, dass ich in Zukunft gerne mit einem davon nach Hause fahren würde. Ich habe selbst viel über das Thema gelernt, vor allem auf der Seite http://www.electricskateboardhq.com bezüglich aktueller Modelle und technischer Daten.
Dort stoße ich zum ersten Mal auf Meepo Board, also das erste Board, das ich gesehen habe Da war der Meepo 1.51 Black. Nach vielen Youtube-Videos und Reviews darüber war ich überzeugt.

2. Beschreiben Sie Ihre erste Fahrt.

Zuhause war es natürlich nicht annähernd so bergig wie in San Francisco, aber ich fühlte mich recht schnell sicher und konnte rechtzeitig in den 2. Gang schalten.
3. Was magst du am meisten an deinem Meepo?

Für manche mag es seltsam klingen, aber ich mag besonders die ständigen Updates und Upgrades der Boards. Mit Meepo können Sie sicher sein, immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.

4. Bist du Teil einer lokalen Reitergemeinschaft?

Im Moment kenne ich keine Reitergemeinschaft in meiner Nähe, aber ich muss sagen: Ich lebe auf dem Land und die meisten Leute verstehen das nicht wie man skatet.

5. Benutzt du dein E-Skateboard zum Pendeln oder für Freizeitreisen?

Ich wohne ein paar Kilometer vom nächsten Bahnhof entfernt, von wo aus ich mit der Bahn zur Uni fahre. Da ich das Board habe, brauche ich das Auto nicht zu nehmen und kann bequem zwischen Bahnhof und Uni in Aachen pendeln, während meine Freunde laufen oder laufen müssen.

6. Welchen Tipp würden Sie neuen Fahrern geben?

Tragen Sie auf jeden Fall einen Helm.

7. Wie stellen Sie sich elektrische Skateboards im Jahr 2020 vor?

Ich würde mir mehr wasserdichte und Nabenmotoren wünschen, die Ihnen die Möglichkeit geben, die PU auszutauschen und von einem Street-Level-Skateboard zu einem Offroad-Modell zu wechseln .

Vielen Dank Jonas, wir schätzen deine Zeit und deine Antworten!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Weiterlesen

meepo boards
process of fixing a board
6 Years in the making

6 Years in the making

6 Years in the making

120,000+ Meepo Riders

5,100+ 5-Star Reviews

112,740T CO₂ Reduction