Kann jeder (sogar Kinder) ein elektrisches Skateboard fahren?

Ein elektrisches Longboard ist eine unterhaltsame, sichere persönliche Transportlösung, die fast jeder genießen kann. Aber können Kinder damit fahren…? Bitte sorgfältig lesen!

Hier sind einige Voraussetzungen für das Fahren eines elektrischen Skateboards:
  1. Unter 400 lbs/180 kg
  2. Beliebige Höhe
  3. Alter ab 18 Jahren können alleine skaten
  4. Unter 18 Jahren benötigen die Aufsicht eines Erwachsenen
  5. Muss körperlich in der Lage sein, das Board zu benutzen (lange Zeit stehen, das Gleichgewicht halten können
  6. Muss in der Lage sein, das Board physisch zu tragen (oder Hilfe zu holen, wenn dies nicht möglich ist)
  7. Wenn Sie einen bestehenden Gesundheitszustand haben, fragen Sie Ihren Arzt

Weißt du, elektrische Skateboards werden hauptsächlich für Erwachsene verwendet. Aber wenn die Kinder mit dem elektrischen Longboard-Skateboard fahren wollen, sollten Sie sie oder ihn besser beaufsichtigen, falls es zu Unfällen kommt. Fahrer, die neu im Elektro-Skateboarden sind und Erfahrung im Brettsport haben, werden sich ziemlich schnell anpassen. Egal, ob Sie Skateboard, Surf, Kitesurf, Windsurf oder Snowboard gefahren sind, die Fähigkeiten, die Sie in anderen Boardsportarten erlernt haben, und die Muskeln, die Sie in anderen Boardsportarten aufgebaut haben, werden beim Elektro-Skateboarden sehr nützlich sein.

Fahrer, die neu auf allen Boards sind Sport kann man auf einem Elektro-Skateboard lernen, aber wir empfehlen den Kauf eines Elektro-Skateboards, das für Anfänger geeignet ist und das Fahren einfach, bequem und sicherer macht. Welches Board Sie auch bekommen, beginnen Sie im Anfängermodus und fahren Sie langsam, bis Sie Vertrauen gewinnen.

Körperlich ist das Fitnessniveau, das für den Anfang benötigt wird, ziemlich niedrig. Jeder, der Treppen steigen kann, kann Skateboard fahren. Sobald die Fahrten länger und das Carven intensiver werden, ermüden Fahrer mit geringerer Fitness möglicherweise leichter.

Wir ermutigen Fahrer aller Fähigkeiten, es auszuprobieren. Sie werden vielleicht überrascht sein, wie gut sich Fahrer mit unterschiedlichen Fähigkeiten anpassen. Fahrer von Elektro-Skateboards gibt es in allen Formen, Größen und Fähigkeiten, also schließen Sie sich der wachsenden Gemeinschaft von Fahrern nicht aus!

Hier ist ein inspirierendes Video über einen Jungen mit Behinderungen, der ein Elektro-Skateboard fährt (nicht Meepo ):  Meepo Board unterstützt die Vielfalt beim Reiten und ermutigt Fahrer aller Fähigkeiten. Während einige Rollstuhlfahrer kundenspezifische elektrische Boards haben, haben wir derzeit kein Board, das für diesen Zweck entwickelt wurde. Hier ist ein benutzerdefinierter Job (nicht Meepo): Für schwere Fahrer, die ein besonders leistungsstarkes Board benötigen, haben wir kürzlich diesen Blogpost veröffentlicht.

Jetzt wissen Sie es also - nur fast jeder kann Skateboard fahren. Jetzt ist es an der Zeit, herauszufinden, welches das richtige Elektro-Skateboard für Sie ist. Viel Spaß beim Reiten!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft