Featured Meepo Rider – treffen Sie Tyler Foust aus Dallas, Texas

Tyler ist ein 36-jähriger Krankenpfleger, der derzeit im Bereich Healthcare Improvement in der Region Dallas, Texas, arbeitet. Er verbrachte den größten Teil meiner Karriere als Krankenpfleger auf der Intensivstation. Tyler, verheiratet mit Rebecca, ist auch Vater von 4 Kindern.

Wie haben Sie zum ersten Mal von Meepo gehört?

Ich habe zum ersten Mal von Meepo gehört, als ich anfing zu recherchieren, wie man ein elektrisches Longboard baut. Ich folgte dem Subreddit r/electricskateboarding und las, was andere über Meepo zu sagen hatten. Ich entschied mich für Meepo, nachdem ich bemerkte, wie sehr Kieran mit dem Subreddit involviert war.

Beschreiben Sie Ihre erste Fahrt.

Meine erste Fahrt war aufregend und beängstigend. Ich bin ein erfahrener Skateboarder, aber ich habe unterschätzt, wie viel Drehmoment ein E-Board haben würde.


Was gefällt dir am besten an deinem Meepo?

Ich liebe es, wie befreiend es ist, auf mein Board zu steigen und zu Musik zu cruisen. Ich finde es auch toll, dass ich meinen Sohn anschreien kann, dass er sein Tempo beschleunigen soll, während ich neben ihm fahre, während er fürs Cross Country trainiert. Ich finde es auch toll, dass ich meine Kinder in einen Radio-Flyer stecken und sie durch die Nachbarschaft fahren kann. Sie lieben das auch (mit Schnallen und sicheren Geschwindigkeiten)! Ich finde es auch toll, dass meine Frau, die noch nie Skateboard gefahren ist, jetzt ihren eigenen Meepo hat und wir zusammen ausgehen können.

Sind Sie Teil einer lokalen Meepo-Fahrergemeinschaft?

Wo ich also lebe (nördlich von Dallas in einer kleinen Stadt namens Melissa) gibt es keine Meepo- oder Eboard-Gemeinschaften. Die meisten Leute sind sehr verwirrt, wenn ich an ihnen vorbeifahre.

Verwenden Sie Ihr Motorskateboard zum Pendeln oder für Freizeitreisen?

Ich benutze mein Board hauptsächlich für Spaß und Freizeit, aber es gab einen Vorfall, bei dem ich damit schnell zu meinem Auto fahren musste, um meine schwangere Schwägerin ins Krankenhaus zu bringen sie gebar schnell…

Welchen Tipp würden Sie neuen Fahrern geben?

Fahre, als ob alle Autos blind wären und trage einen Helm. Fahren Sie auch nicht wirklich schnell auf einer Straße, bis Sie damit vertraut sind. Springen Sie ein paar Mal von Ihrem Brett, während Sie sich langsam bewegen, damit Sie Ihren Körper trainieren können, wie er natürlich reagiert, falls Sie auf eine Situation stoßen, in der Sie schnell vom Brett steigen müssen.

Wie stellen Sie sich elektrische Skateboards im Jahr 2020 vor?

Mit Blick auf die Zukunft stelle ich mir vor, dass E-Boards aufgrund der neuen Batterietechnologie leichter werden. Ich stelle mir auch vor, dass verbesserte Sicherheitsfunktionen wie Bremslichter zum Standard werden, wenn E-Boards immer mehr zum Mainstream werden. Ich bin auch zuversichtlich, weitere LKW-Optionen mit Federung zu sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft